Die Pestalozzi-Gesellschaft ist in Oberwil die grösste Eigentümerin von Kulturland und verpachtet das Land an Landwirtschaftsbetriebe.

Über Jahrzehnte war die Pestalozzi-Gesellschaft Eigentümerin der beiden Bauernhöfe Neuhof und Widmerhof. Inzwischen wurde der Neuhof im Baurecht an die Pächterfamilie Zimmermann abgegeben, und die jahrelange Pächterfamilie Ryser siedelte aus und baute ihrem Buechhof.

Als Nachnutzung wurden im verlassenen Widmerhof Wohnungen erstellt.

Obstanlage Familie Ryser
Obstanlage Familie Ryser
Neuhof: Esstisch der Familie Zimmermann
Reben am Bernhardsberg

Pestalozzi-Gesellschaft Oberwil · Schmiedengasse 18 · 4104 Oberwil

© 2020